Digitalisierung im Value-Chain-Konzept

value chain


Der Nutzen und Wert einer Information wird bestimmt durch das Know-how, welches darin enthalten ist. Ohne Wertschöpfungsketten im Wissensmanagement ist es in der Regel so, dass Informationen und Lösungen in einem zeitaufwändigen Prozess immer wieder neu erarbeitet werden müssen. Beim Arbeiten in Wertschöpfungsketten werden Know-how Träger vernetzt und Informationen stetig dezentral weiterentwickelt und zentral zur Verfügung gestellt, unabhängig von Ort, Person oder Zeit, wie diese ursprünglich erstellt wurden.

                                                                                                                                                             


Unsere Dienstleistung:

  • Analyse der benötigten Informationen
  • Konzeption der Vernetzung der Know-how Träger
  • Definition und Implementierung der Informations-Wertschöpfungsketten